Vorgang/ Ergebnis der Geburt eines Kindes; wenn man es ganz genau nehmen wollte, beschreibt der Begriff Entbindung im Gegensatz zur Geburt (Spontangeburt) ein passives Gebären: die Frau wird von ihrem Kind entbunden durch z.B. Kaiserschnitt oder die Geburt erfolgt durch Vakuum-Extraktion (VE) oder mittels Zange (Forceps-Entbindung).

Die aktive Variante Geburt wäre also die (normale) spontane vaginale Geburt des Kindes, auch die eines Kindes aus Steißlage/ Beckenendlage (Beckenendlagen-Geburt nach Thiessen). Allerdings werden die Begriffe Geburt/ Entbindung auch in Wort-Kombinationen absolut gleichwertig verwendet (Geburtshaus, Entbindungsklinik, Kaisergeburt, Kaiserschnitt-Entbindung usw.)